Herzlich Willkommen

auf unserer Homepage


Hier finden Sie aktuelle Informationen

rund um die Schule!! 

 

 



Notbetreuung Änderung

Bayerische Staatsregierung erweitert Betreuungsmöglichkeiten


 Liebe Eltern,
 
heute erreichte uns die Information, dass der Kreis der zu betreuenden Kinder erweitert wurde.
 
Es können jetzt auch Kinder in die Notbetreuung kommen, "wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist.". 
 
Falls Sie Bedarf haben, würden wir uns freuen, wenn Sie Ihr Kind telefonisch oder per E-Mail anmelden würden.
 


Schuleinschreibung

Verändertes Verfahren wg. Corona

Liebe Eltern der Vorschulkinder,

 aufgrund der Corona-Epidemie erfolgt die Schuleinschreibung in diesem Jahr nicht wie angekündigt am 24.3.2020 mit persönlicher Anmeldung. 

Stattdessen erhalten Sie morgen oder übermorgen mit der Post die Einschreibungsunterlagen mit einer genauen Anweiseung zum Ausfüllen und einer Liste der beizulegenden Unterlagen.

Sollten Sie Rückfragen auch zur schulfähigkeit Ihres Kindes haben, können Sie uns gerne jeden Vormittag von 10 bis 12 Uhr unter 09288/8341 oder über info@schule-badsteben.de erreichen.

Annette Schaumberg, Rin



Schulschließung bis einschließlich 19. April

Stand: 13.03.2020, 15 Uhr

Liebe Eltern,

wie bereits erwartet, schließen unsere Schulen ab Montag bis einschließlich Ende der Osterferien (19. April). 

Wir bekommen nun schrittweise Anweisungen zur Durchführung dieser Schulschließung.

Vom Schulamt erreichte uns ein Schreiben mit folgenden Aussagen:

" Für Schüler der Jahrgangsstufen 1 – 6 muss eine Notbetreuung an den Schulen sicher gestellt werden. Dies betrifft aber nur Kinder, die Erziehungsberichtigte in systemkritischen Berufen (z.B. Feuerwehr, Krankenhauspersonal, Pflegepersonal, Ärzte, Polizei etc.) haben (allerdings nur wenn beide Elternteile betroffen sind oder Alleinerziehende dieser Berufsgruppen).

 Diese Regelung betrifft auch Kitas und Horte, sowie die Offene Ganztags- und Ferienbetreuung."

  Bitte teilen Sie uns per E-Mail mit, wenn Sie von dieser Regelung betroffen seien sollten, damit wir über eine Versorgung sprechen können. Das gilt auch für den Hort.

Die Adresse lautet: info@schule-badsteben.de

Ansonsten gilt die Regelung aus dem Schreiben des Kultusmnisteriums vom 11.03.2020, das wir allerdings auch erst heute erhalten haben:

"Aus der Allgemeinverfügung ergibt sich, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung (...) ab Montag, dem 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (Ende der Osterferien) fernbleiben müssen.

Die Schulleitung und die Lehrkräfte sind jeden Tag von 7.30 Uhr an ganz normal in der Schule anwesend.

Mit freundlichen Grüßen

A. Schaumberg, Rin 

 



Aufgaben über E-Mail erledigen

Lernen und Üben im Dialog

Liebe Eltern,
 
 aufgrund der besseren Möglichkeiten haben wir uns entschlossen, die Aufgabenstellungen nun über E-Mail zu verschicken. Sie sollten nun jeden Tag eine Mail mit den Aufgaben und Erläuterungen bekommen. Sollte dies nicht der Fall sein, sehen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach, manchmal werden tägliche Mails als Werbung eingeordnet und dann verschoben.
 
Das Lernen soll keine Einbahnstraße sein. Bitte melden Sie sie sich per Telefon oder Mail bei uns, wenn die Kinder etwas nicht verstehen ode Nachfragen haben. Dazu darf natürlich auch das Kind ans Telefon kommen. 
 
Es gilt weiterhin folgendes Vorgehen: 
 
 Bitte lassen Sie die Kinder die Aufgaben in das Hausaufgabenheft übertragen und kontrollieren Sie die Erledigung der Aufgaben. Setzen Sie dann bitte im Hausaufgabenheft einen Haken hinter die erledigten Aufgaben. Einige Kinder werden versuchen, die Erledigung der Aufgaben aufzuschieben. Ich nehme an, es wird darüber die eine oder andere häusliche Diskussion geben. Bitte erklären Sie, dass es sich hier um ganz normal auszuführende Arbeiten handelt. Wenn die Schule wieder beginnt, werden wir die Hausaufgabenhefte kontrollieren und nicht erledigte Aufgaben nachholen lassen.

Sollten die Kinder etwas nicht verstehen, können sie gerne vormittags in der Schule anrufen, wir versuchen zu helfen. In dieser Woche werden wir auch die schulischen Mail-Adressen der Lehrkräfte(so weit noch nicht geschehen) bekanntgeben, damit Sie auch hier Kontakt aufnehmen können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Nerven!